Inhalt

Veranstaltungskauffrau/-mann bei der Kultur Herford gGmbH 

Du bist Organisationstalent und hast Interesse an Kultur? Du bist kreativ, willst mitgestalten und möchtest deine Arbeit im Büro mit der praktischen Umsetzung verknüpfen? Dann ist die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann (m/w/d) bei der Kultur Herford gGmbH das Richtige für dich.

Dieser Ausbildungsberuf wird voraussichtlich erst wieder im Jahr 2023 besetzt. Weitere Informationen zum Auswahlverfahren findest du hier.

Ablauf und Inhalt der Ausbildung

In drei Jahren Ausbildungszeit in den Einrichtungen der Kultur Herford lernst du alles in Sachen Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen. Dazu gehört die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Einrichtungen, Kooperationspartnern und Künstlern sowie die Steuerung, Controlling und die Unterstützung beim Reporting.

Den theoretischen Teil deiner Ausbildung absolvierst du am Rudolf-Rempel-Berufskolleg in Bielefeld. Dort hast du zum einen berufsbezogene Unterrichtsfächer wie z.B. Veranstaltungsmanagement, Dienstleistungsprozesse und Wirtschaftsinformatik. Zum anderen hast du berufsübergreifende Unterrichtsfächer wie Sport oder Politik.

Zahlen, Daten, Fakten

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsort:

Der theoretische Teil deiner Ausbildung findet am Rudolf-Rempel-Berufskolleg in Bielefeld statt.

Der praktische Teil erfolgt in den Einrichtungen der Kultur Herford.

Monatliche Ausbildungsvergütung ab Einstellung 2022:

1. Jahr: 1.068,26 Euro

2. Jahr: 1.118,20 Euro

3. Jahr: 1.164,02 Euro

Urlaubstage: 30

So bewirbst du dich

Das bringst du mit:

- Fachoberschulreife

- Spaß an Organisation und Planung

- Interesse an Kultur

- Kreativität und Initiativvermögen

- Bereitschaft an Wochenenden und abends zu arbeiten

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen richtest du bitte an:

Hansestadt Herford

Haupt- und Personalabteilung

z. Hd. Rojin Yüsün

Postfach 2843

32018 Herford

Fragen zur Ausbildung beantwortet Frau Rojin Yüsün (Rojin.Yuesuen@herford.de).

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter. Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist ausdrücklich erwünscht.

Die Datenschutzerklärung nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) findest Du auf der Homepage der Hansestadt Herford unter www.herford.de/stellenangebote.

Das klingt spannend? Dann bewirb dich jetzt auch eine [Link]Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann bei der Kultur Herford GmbH (m/w/d)[/Link]